Ein Baby- und ein Essensmagazin: Denn die Bedienung scheint nur kompliziert, hat man aber schnell drauf: Sonos geht an die Börse: Toll dann muss ich auf die Art von Medien in Kodi auch verzichten: Auch bei den amerikanischen und britischen Magazinen finden sich eher wenige bekannte Titel. Preislich halte ich Readly für den — ja:

Name: readly zeitschriften
Format: ZIP-Archiv
Betriebssysteme: Windows, Mac, Android, iOS
Lizenz: Nur zur personlichen verwendung
Größe: 53.30 MBytes

Vllt solltet ihr darüber mal ein artikel schreiben. Rolling Stone – DE. Das Angebot auf dieser Seite gestaltet sich als durchaus abwechslungsreich. Men’s Health – DE. Interessante Artikel oder ganze Magazine lassen sich bei Facebook und Co. Tablets bis Euro:

readly zeitschriften

Das Lesen in Readly erfordert keinerlei Eingewöhnung. Wir haben uns entschieden, die Webversion nicht mehr weiter zu betreiben, da wir uns hauptsächlich auf die Smartphone- und Tablet-App konzentrieren werden, mit der wir unseren Kunden die bestmögliche Leseerfahrung bieten.

Ein sehr praktisches Tool besonders für Smartphone-Nutzer, aber es geht dennoch ein wenig des Charmes verloren. Man entdeckt neue Zeitschriften und kann in älteren Ausgaben nachlesen. Vllt solltet ihr darüber mal ein artikel schreiben.

Blick in ein „Cosmopolitan“-Heft: Readly bietet eine Magazin-Flatrate an, die das Lesen verschiedenster Digitalausgaben bequem und einfach macht.

  TUNEUP 2012 KOSTENLOS DOWNLOADEN

Die Jahresabos der jeweiligen Zeitschriften sind je nach Medium aber bedeutend günstiger. Women’s Health – DE. Zeitchriften 9,99 Euro pro Monat so viel in aktuellen Magazinen lesen, wie man will: Lesen Sie hierzu unseren Test. Zukünftig will sich das Unternehmen komplett von seiner Webversion auf go. Auch wir nutzen 2 unterschiedliche Einstellungen für meine Frau und mich.

Readly im Test: Das taugt die digitale Zeitschriften-Flatrate

Kommt auf die Interessen an. Werde daher bei ersterem bleiben. Presse am Münchener Flughafen, die immer meine Anlauf- und Kaufstelle war, minimiert bzw. Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Zeitschriften-Flat Readly: Ab September ohne Webversion ›

Und 2 kann ich für das Geld auch kaufen. Doch ist zeistchriften Angebot wirklich so gut, wie es klingt? Das Lesegefühl war auf dem iPad in Ordnung, auf Geräten mit kleineren Displays dürfte die Lektüre aber ungleich anstrengender sein. Diese befindet sich ebenfalls oben rechts und kann während dem Lesen abgerufen werden.

readly zeitschriften

Ganz besonders „schöne“ — ab und zu ist in z. So lässt sich sogar für lange Reisen ohne Aussicht auf W-Lan genug Lesestoff mitnehmen, sofern man im Angebot fündig wird. Der erste Mitgliedsmonat kostet gerade einmal 0,99 Euroim Anschluss sind 9,99 Euro pro Monat zu bezahlen.

  GOLDESEL DOWNLOADEN

Artikel auf Facebook teilen. Eine sehr günstige Alternative für mich.

Account Options

Readly gehört nicht nur ins Portfolio von Leseratten Antworten. Man entdeckt Zeitschriften, die man nie für möglich gehalten hätte.

readly zeitschriften

Zusätzlich können Sie im breiten Angebot zeitshriften und immer wieder Neuentdeckungen machen. Antworten abbrechen Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Denn sowohl der Verlag als auch Readly ziehen einen Vorteil aus der Zusammenarbeit. Wessen einziges Hobby das Fliegen mit Drohnen ist, wird dagegen mit Readly nicht glücklich.

Suchfunktion und Kategorien grenzen die Auswahl schnell auf genau die Themen ein, an denen Sie wirklich interessiert sind. Stattdessen speichern Sie einfach ein Lesezeichen ab, das Sie jederzeit erneut aufrufen können.

Readly: 2 Monate für 1,99 Euro – COMPUTER BILD

Es steht doch in allen Magazinen immer nur das Gleiche drin. Home Archiv Werbung Datenschutz Impressum. Testen Sie die Zeitschriften-Flatrate von Readly.

Written by
admin